Karte Hamburg Eißendorf und Heimfeld

Ihr Maler für Eißendorf und Heimfeld – Malereibetrieb Wolfgang Oelkers

Der Hamburger Stadtteile Eißendorf und Heimfeld gehören zum Bezirk Harburg und liegen im direkten Einzugsbereich des Malereibetrieb Wolfgang Oelkers.

Eißendorf und Heimfeld wurden 1938 zusammen mit der Stadt Harburg in die Freie und Hansestadt Hamburg eingemeindet. Beide Stadtteile grenzen im Osten unmittelbar an Harburg und sind geprägt durch eine dichte Bebauung mit Einzel- und Reihenhäuser sowie mehrgeschossigen Wohnhäusern. Heimfeld ist Sitz der Asklepios Klink Harburg, dem ehemaligen Allgemeinen Krankenhaus Harburg. Im Westen von Heimfeld jenseits der Autobahn A7 befindet sich der Staatsforst Harburg.

Der Malereibetrieb Wolfgang Oelkers ist Ihr Maler für Eißendorf und Heimfeld. Seit über 30 Jahren renoviert und verschönert Maler Oelkers Gebäude im Außen- und Innenbereich, natürlich auch in Eißendorf und Heimfeld. Überzeugen auch Sie sich von unserem Konzept, das da heißt: Tradition und Design.